Mitglieder finden

23. April 2018

Ausgezeichnetes Schaufenster Löwen-Apotheke gewinnt bundesweiten Wettbewerb – Pressetext Blickpunkt Meckenheim vom 17. April

Meckenheim –

(abk) Anja Beilicke, Pharmazeutisch-Technische Assistentin in der Meckenheimer Löwen-Apotheke, ist eine Deko-Heldin. Mit dem von ihr gestalteten Schaufenster zum Erkältungsmittel „Meditonsin“ hat die Löwen-Apotheke an dem vom Arzneimittelhersteller „Medice Arzneimittel“ bundesweit ausgeschriebenen Schaufenster-Wettbewerb „Deko-Helden mit Herz“ teilgenommen und den ersten Platz belegt.

Vom Preis im Gesamtwert von 2.000 Euro profitiert zum einen das Deutsche Kinderhilfswerk e.V., das eine Spende in Höhe von 1000 Euro erhält. Zum anderen kann sich das Team der Löwen-Apotheke auf einen gemeinsamen Ausflug freuen. Die insgesamt 16 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Apotheke werden an einem Erlebnis-Event der Firma Jochen Schweizer teilnehmen.

„Ich bin stolz auf meine Mitarbeiterin Anja Beilicke und auf das gesamte Team und danke allen Kunden, die für uns ihre Stimme abgegeben haben“, erklärte Apotheken-Chef Sven G. Goebel bei der Preisverleihung durch Angelika Demmig von Medice. Nicht ihre Firma habe die Jury gebildet, sondern der Gewinner sei per Voting ermittelt worden, erklärte Demmig. Das Schaufenster der Meckenheimer Apotheke konnte mehr als 2.000 Stimmen für sich verbuchen. Viel Herzblut und Handarbeit hat Anja Beilicke in die Gestaltung des Meditonsin-Schaufensters gesteckt, die gelben „Meditonsinchen“, die wohl die homöopathischen Kräfte des Mittels darstellen sollen, und auch die grimmigen Angreifer, die Viren und Bazillen, hat Beilicke selbst gemacht, ausgedruckt, ausgeschnitten, laminiert und schließlich im etwa vier Meter langen Schaufenster dekoriert. Sie habe ein Faible für Gestaltung, berichtet die Apotheken-Mitarbeiterin, die seit 2013 das Team der Löwen-Apotheke verstärkt und auch schon bei einer früheren Tätigkeit in einer Apotheke in Norddeutschland Schaufenster-Wettbewerbe gewonnen hat.

„Bei uns ist es eine gute Tradition, dass die Mitarbeiter und keine Fremdfirmen die Fenster dekorieren, denn eine Gestaltung, die vom Team kommt, entspricht dem Geist der Apotheke“, betont Goebel.

– Quelle: https://www.rheinische-anzeigenblaetter.de/30029390 ©2018

Ihr Stadtmagazin 2018 für Meckenheim online lesen.

Jetzt anschauen